• Image 1 - Musée de la Draperie

    Musée textile vivant, unique dans la région !

Über uns

Tuchfabrik Esch-Sauer - Naturparkzentrum Die alte Tuchfabrik wurde 1992 als Naturparkzentrum umgebaut und beherbergt seither das Empfangszentrum mit einer interaktiven Ausstellung über den Naturpark, eine Verkaufsstelle von regionalen Produkten und ein Museum über die Verarbeitung der Wolle bis zum Tuch (Spinnerei, Weberei, Appretur). Gemäß eines seiner Ziele werden im Naturpark Obersauer die alten handwerklichen Traditionen der Region besonders bewahrt. In Esch/Sauer bestand bereits im 16. Jahrhundert eine Weberzunft, sofern ihr Ursprung mit der Erfindung der ersten Wollmaschinen einhergeht. Im Jahre 1807 errichtete Martin Schoetter-Greisch eine Walkmaschine und 10 Jahre später installierte er die erste Spinnmaschine. 1866 wurde der Betrieb vergrößert, um alle notwendigen Arbeitsvorgänge zur Tuchproduktion zu ermöglichen. So sind in der Tuchfabrik die sorgfältig restaurierten Wollmaschinen zu besichtigen, die bei Führungen (auf Anfrage) noch in Aktion treten. Die Ausstellung über den Naturpark Obersauer informiert Besucher aller Altersstufen über den Naturpark, seine Einwohner und seine Umwelt. In den kleinen Häuschen können Kinder sich auf spielerische Art...

Weitere Informationen

Praktische informationen

Musée de la Draperie

15 Rue de Lultzhausen

L-9650 Esch-sur-Sûre (Esch-Sauer)

LUXEMBURG

Tel. : +352 89 93 31 1
Fax : +352 89 95 20

Öffnungszeiten

Mo. 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Di. 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Do. 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Fr. 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Sa. 14:00 - 18:00
So. 14:00 - 18:00
Betriebsferien : vom Freitag, 1. Januar 2016 bis Freitag, 1. Januar 2016